KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Die Eisenbahn zwischen Osterburken, Basel und dem Bodensee
411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon 411'er » 02.11.2009 21:22

Aber du darfst dich auch nicht beklagen ;)
Das DACH-Bild ist echt top! :yup:

Grüße Philipp

Uwe aus Stuttgart
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 505
Registriert: 04.07.2006 09:51

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Uwe aus Stuttgart » 02.11.2009 21:22

Hallo,

um dem Güterzug-Diaspora-Dasein an meiner Hausstrecke kurzzeitig zu entkommen, habe ich mich vergangenen Samstag an die KBS 771/770 begeben. Diese Strecke ist zwar im Vergleich mit klassischen Hauptgüterabfuhrstrecken wie der Rheintalstrecke oder der Nord-Süd-Strecke normalerweise auch kein Cargo-Eldorado, doch aufgrund von Baumaßnahmen an letztgenannter Magistrale bei Bad Hersfeld sind im Herbst weiträumige Umleiterverkehre, u.a. über die KBS 750 (Filsbahn) und eben die KBS 771/770 eingelegt. Besonders reizvoll ist dabei die seltene Möglichkeit, unweit des heimischen Kirchturms auf diesen Strecken die ansonsten hier planmäßig nicht verkehrenden "bunten" Züge des kombinierten Ladungsverkehrs (KLV-Züge) zu sehen. Soweit die Theorie (des Umleiterfahrplans) ... in der Realität des kalten Morgens angelangt, hat sich dann die vor langer Zeit zuletzt besuchte Fotostelle bei Ölbronn-Dürrn leider nicht mehr als so tauglich wie früher erwiesen. Aber da schon kurz nach dem Eintreffen ein erster Güterzug gesichtet wurde (185 ??? mit vermutlich FIR 51502):

Bild

... und nachfolgende Standortoptimierungsversuche sogleich mit dem "Versemmeln" des ersten in Ost-West-Richtung verkehrenden Umleiter-KLV-Zuges (152 122 mit vermutlich TEC 43254) bestraft wurde:

Bild

... habe ich mich dann doch zunächst mit dem suboptimalen Standort zufrieden gegeben. Das war letztendlich auch gut so, denn ansonsten wäre dieser doch recht fotogene RBH-Müllzug wohl unfotografiert entkommen (185 085 mit CR 42896):

Bild

Nachdem Loks der beiden DB Schenker-"Hauptbaureihen" somit erwartungsgemäß erschienen waren, konnte anschließend eine Lok der Baureihe 151 an einem mutmaßlicherweise Nicht-Umleiter-Güterzug beobachtet werden:

Bild

Zwischendurch soll der typische Verkehrsträger auf dieser Strecke nicht undokumentiert bleiben:

Bild

... um anschließend die Lokvielfalt des Güterverkehrs um eine weitere Baureihe - und sogar gleich um zwei Loks derselben - zu ergänzen (189 ??? mit Holland-Latz und 189 ??? mit unbekanntem Güterzug):

Bild

Anschließend kam vollkommen überraschend eine weitere Güterzuglokbaureihe durchs Bild gefahren, die in dieser altehrwürdigen Farbgebung bisher noch nie bildlich festgehalten werden konnte:

Bild

Weiter gings mit Güterzügen ... auch dies dürfte kein Umleiterzug gewesen sein (185 286 mit unbekanntem Güterzug):

Bild

... dies hingegegen schon (152 155 mit unbekanntem KLV-Zug):

Bild

Anschließend kam das absolute Highlight des Tages (bzw. der Woche ... des Monats ...) leider bei "lowlight", aber dennoch ... eine der [noch]-DB Schenker-Lokbaureihen die noch gefehlt hat, und dann sogar in Doppeltraktion (182 010 und 182 011 mit TEC 40574):

Bild

Dann wurde ein Standortwechsel an die KBS 770 riskiert, um dann bei Illingen zunächst den Alltagsverkehr auf dieser Strecke zu dokumentieren ... typischerweise sind dies die zwischen Stuttgart und Karlsruhe/Heidelberg pendelnden Doppelstockwagenregionalexpresszüge (146 227 mit RE 19114):

Bild

... dann den Fernverkehr (101 103 mit IC 2160):

Bild

... sowie den (einzigen gesehenen) privaten Güterzug (ES 64U2-016 mit Boxxpress-Zug):

Bild

Zum Abschluß dann nochmals Güterzugumleiter, zunächst ein E-Wagen-Ganzzug mit 185 196 und 185 168:

Bild

... und zuletzt nochmals eines der "Objekte der Begierde", ein KLV-Umleiter:

Bild

Danke für Euere Geduld! :yup:

Gruß Uwe.
Bild

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon 411'er » 02.11.2009 21:53

Großes Kino, da hat einer aber top abgesahnt!

Arcese und Paneuropa, auch zwei Züge die ich hier vermisse (nach und nach werden sie als Dekoration im Maßstab 1:87 am Schreibtischrand/Fensterbank stehen).
Beim RBH-Zug hat der 12. Behälter aber ne deftige Beule ;)

Grüße aus Dresden in die alte Heimat!

Philipp :wink:

Bahnverkehrer
Oberlokomotivführer
Beiträge: 228
Registriert: 21.07.2009 12:20
Wohnort: Karlsruhe

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Bahnverkehrer » 03.11.2009 06:48

Guten Morgen Uwe,

ich fasse es nicht, in Ölbronn oben schien den ganzen Morgen die Sonne :( , im Karlsdorf kónnte man allenfaslls von Sparsonne sprechen. Danke für die Bilder!


185 ??? mit vermutlich FIR 51502


-> 185 179


152 122 mit vermutlich TEC 43254


Zugnummer dürfte stimmen.


189 ??? mit Holland-Latz und 189 ??? mit unbekanntem Güterzug


036 + 064


Zum Abschluß dann nochmals Güterzugumleiter, zunächst ein E-Wagen-Ganzzug mit 185 196 und 185 168


Die Fuhre ging möglicherweise nach Kehl, wäre demnach dann kein Umleiter.


Gruß
Benjamin
Alle reden vom Wetter. Wir auch.

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon 411'er » 03.11.2009 18:40

Bahnverkehrer hat geschrieben:
189 ??? mit Holland-Latz und 189 ??? mit unbekanntem Güterzug


036 + 064



Puuh, ganz knapp.... und er hätts auch von 5 km Entfernung erkannt... und ich wär noch neidischer :D

:wink:

Uwe aus Stuttgart
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 505
Registriert: 04.07.2006 09:51

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Uwe aus Stuttgart » 03.11.2009 22:07

Hallo Benjamin,

vielen Dank für die Loknummernergänzungen! :jubel:

Habe Deinen Beitrag erst gesehen, nachdem ich meinen eingestellt hatte ... erfreulicherweise hast Du den "Starumleiterzug" ja auch gut erwischt! "Dein" Standort auf der B35-Brücke bei Bruchsal gefällt mir gut, da könnte man auch mal vorbeischauen. ;)

Gruß Uwe.
Bild

Benutzeravatar
Andreas Hackenjos
Reichsbahn-Oberdirektor
Beiträge: 1182
Registriert: 04.03.2009 17:37
Wohnort: St.Georgen im Schwarzwald
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Andreas Hackenjos » 04.11.2009 16:25

Ihr seit aber gemein wenn ihr in Jens Wunden bohrt :hammer: aber ich kann das auch:

Bei Forchheim am 29.10.09 zwar extrem bescheidenes Wetter (wäre ich lieber daheim geblieben :motz: )

Bild


PS: Schöne Bilder habt ihr wieder eingestellt

Gruß Andreas :wink:
Bild
Stinkt und macht en hufe Krach, 218 des isch halt ne Sach

411'er
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1282
Registriert: 27.11.2006 10:36
Wohnort: Dresden (und ab und an Haigerloch)
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon 411'er » 04.11.2009 18:01

Andreas Hackenjos hat geschrieben:PS: Schöne Bilder habt ihr wieder eingestellt

Gruß Andreas :wink:



Vorsicht, Sven is watching you :)

Uwe aus Stuttgart
Reichsbahn-Oberamtmann
Beiträge: 505
Registriert: 04.07.2006 09:51

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Uwe aus Stuttgart » 04.11.2009 18:10

Hallo "411er",

Vorsicht, Sven is watching you :)


der guckt sich doch nicht mehr jeden Schrott an ... das hat er doch inzwischen delegiert! :roll:

Gruß Uwe.
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7765
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: KBS 771 Stuttgart - Mannheim: von Schwaben nach Baden

Beitragvon Sven » 04.11.2009 19:18

Uwe aus Stuttgart hat geschrieben:der guckt sich doch nicht mehr jeden Schrott an ... das hat er doch inzwischen delegiert! :roll:

Genau, deswegen bleibt mir ja mehr Zeit, die elitären Beiträge mit den schönen Bildern anzugucken. :mrgreen: :yup:

Aber mal Spaß beiseite, ich hoffe, Du hast das jetzt nur halb so ernst gemeint, wie es ohne Smilies rüber kam. :gruebel:

Nicht delegiertes Grüßle,
Sven :wink:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs


Zurück zu „Baden- Württemberg bewegt was“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast