KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Alles rund um die Eisenbahn in Thüringen
Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 13.01.2021 18:07

Hallo ins www!!!
Ich melde mich mal wieder mit ein paar Eindrücken vom GV im Tale der Werra. Mein erstes Foto entstand gleich am 1. Januar von einem leeren Holzzug der RBG. Nur ein Handyfoto, denn die Meldung kam kurzfristig bei einer Wanderung.

Bild

Dann bin ich gestern mal Richtung Bimmelborn los, der erste Kieszug des Jahres ist gefahren. Das Wetter war alles andere als einladend, aber so früh im Jahr hab ich noch keinen Kieszug fotografiert. Während auf der Heimfahrt von der Arbeit oben auf dem Rennsteig bestes Winterwetter mit Schneehöhen so um die 30cm herrschte, wurde die Ernüchterung je tiefer man kam um so größer und die Hoffnung auf Schneebilder schmolz buchstäblich dahin. Im Kieswerk war der Winter wenigstens noch etwas zu erahnen, aber mittlerweile regnete es dann auch noch immer mehr.

Bild

Bild

In Ettmarshausen war es dann vorbei mit der weißen Pracht

Bild

Normalerweise wäre ich jetzt nach Hause, wollte aber noch mal nach Bad Salzungen um nach dem aktuellen Stand vom Gradierwerk zu schauen, dazu später mehr. Dort angekommen stand der Kieszug noch im Bahnhof, die STB war später. So bin ich noch mal zur Senke, dort fährt der Zug schön langsam und man kann mit der Belichtung etwas höher und noch zumindest ein Beweisfoto machen. :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Und noch ein letztes am Orchideenhang

Bild

Nun zurück zum Gradierwerk, ja der Anblick ist erst mal gewöhnungsbedürftig, das Gradierwerk wird abgerissen und soll in drei Jahren originalgetreu wieder aufgebaut werden. Die Balken waren mittlerweile so marode, das es einsturzgefährdet war.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 17.01.2021 09:24

Gestern war mal wieder Wochenend GV angesagt. Der EBS sollte einen leeren Holzzug nach Themar bringen. Zur Planzeit war es allerdings noch sehr dunkel, wie man beim Probeschuß sehen kann.

Bild

Dann kam allerdings noch die Meldung das die WEG auch auf der Strecke ist

Bild

kurz danach dann auch der EBS

Bild

Bild

Bild

Danke an den fleißigen Vormelder..... :wink: :wink: :yup:
Bild

Karsten
Reichsbahn-Amtmann
Beiträge: 406
Registriert: 09.10.2015 20:43

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Karsten » 17.01.2021 19:54

:yup:

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 22.01.2021 20:04

Hallo Freunde in Nah und Fern!! :wink: :wink: :wink:
Mal wieder ne Wasserstandsmeldung aus dem Tale der Werra. Gestern hatte der EX der EBS ne Bewegungsfahrt. Ich mußte leider arbeiten, aber mein liebes Mädel Susanna ist für mich eingesprungen und hat den Zug in Bimmelborn in Empfang genommen. Danke auch an alle Vormelder an der Strecke oder vor der Glaskugel!!! :yup: :yup: :yup:

Bild

Bild

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 30.01.2021 19:10

In Mäinninge ist seit paar Tagen die WFL 118er stationiert, war am Mittwoch mal kurz dort und hab bei Schneetreiben paar Fotos auf die Schnelle gemacht

Bild
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 14.02.2021 08:40

Hallo nach draußen ins www, hier ist wieder euer Werratalreporter!! :wink: :wink:
Nachdem es in den letzten Tagen mal wieder einen richtigen Winter gegeben hat, der gezeigt hat, das man auch im Jahre 2021 noch nicht alle Probleme mit KNÖPFCHENDRÜCKEN aus der Welt schaffen kann, ist so langsam wieder Normalität auf den Südthüringer Schienen eingetreten. Wobei man sagen muß, das wir südlich vom Rennsteig deutlich besser davon gekommen sind und auch nur ca. die Hälfte an Schnee hatten als nördlich des Rennsteiges.
Durch den Dauerfrost und den zuvor tagelangen Regen sollte genug Wasser im Boden sein, das der Tunneleinschnitt in Förtha gut vereist ist. So bin ich am Mittwoch nach Feierabend mal dort vorbei, leider stellte sich heraus, das meine normalen Winterschuhe doch zu ungeeignet für die dortige Schneehöhe waren und nasse Füße für ein Plastebahnfoto waren mir bei Minus 10 Grad dann die Sache doch nicht wert und so mußte dann ein Alibifoto herhalten.

Bild

Gestern Morgen sind wir dann bei Minus 16 Grad zum Breitunger See um bei bestem Wetter noch ein paar Winterimpressionen auf den Chip zu befördern. Man darf einfach nicht daran denken, das gestern normalerweise der Blitz um diese Zeit gefahren wär..... :cry: :cry:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Anschließend ging es noch mal in die Salzunger Ecke

Bild

Bild

In dem Sinne, genießt noch mal den heutigen Sonnenschein, ab Morgen sollen die Temperaturen wieder so langsam in den roten Bereich steigen..... :wink: :wink:
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 16.02.2021 20:07

Hallo Freunde!!
Gestern sollte wieder ein Krahn nach Meiningen überführt werden. Hab im Vorfeld lange überlegt ob es das wert ist, weil so ab 16 Uhr Eisregen vorhergesagt war. Auf meiner Heimfahrt von der Arbeit kam dann noch die Info, das die HTB auf dem Weg nach Bimmelborn ist um einen Holzzug zu tauschen. Da bin ich in Bad Liebenstein dann einfach geradeaus weiter.
In Bimmelborn angekommen, kam auch gerade die WEG reingerollt..... :mrgreen: :mrgreen:
3 mal Frau Hundert Ost in Bimmelborn

Bild

Bild

Nun begann das Rangieren vom Holzzug

Bild

Bild

Bild

Bild

Bis dahin war es noch trocken, doch jetzt fing es an zu schneien.... :hammer:

Bild

Beim kurz darauf folgenden Krahnzug war alles dicht

Bild

Die App im Handy sagte, das die Schneefront in einer Viertel Stunde durch war und so bin ich noch mal nach Wernshausen gefahren, wo Kreuzung und Überholung war.

Bild

Und tatsächlich, kurz bevor es weiter ging ließ der Schneefall nach

Bild

Doch gleich danach fing es dann bei Minus drei Grad an zu regnen, ich schön vorsichtig nach Hause, denn auf den Straßen wurde es danach richtig glatt..... :wink:
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3796
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Henning » 16.02.2021 21:31

Mal wieder klasse Impressionen :yup:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3808
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: KBS 575 Eisenach - Meiningen - Eisfeld (Werrabahn/ 6311)

Beitrag von Jens Gießler » 20.02.2021 17:31

232 909 am Donnerstag Lz in Leimbach auf dem Weg nach Salzungen. Leider war die Rückfahrt dann doch ziemlich spät und das Licht war aus

Bild

Bis dahin hab ich mir die Zeit mit Bobachten von den beiden Schönheiten vertrieben, die nach einem kurzen Gastspiel vor drei Wochen jetzt wieder zurück sind im Werratal.

Bild

Und beim nachfolgenden Shuttle konnten sie sogar mit ins Bild.

Bild
Bild

Antworten