187 015

Antworten
südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1932
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

187 015

Beitrag von südharzbahner » 29.11.2009 00:16

Weiter geht es mit den etwas "moderneren" Fahrzeugen der HSB .

Als Prototyp kam der 187 015 aus Wittenberg zur HSB . Bevor er in HSB-Farben lackiert wurde , fuhr er in einem "Himbeereis"-rot durch den Harz . Seit dem wird er auch als Himbeereis bezeichnet , allerdings bekam er wegen seines Aussehens auch den Namen "Harzstraßenbahn" . Am 19.4.09 konnte ich ihn zwischen Netzkater und Ilfeld aufnehmen .

Bild
Zuletzt geändert von südharzbahner am 29.11.2009 09:16, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5092
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von John Henry » 29.11.2009 01:24

Im Juni 1996 war er noch ganz neu.

Krimderode
Bild

Gruß
John Henry
Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7384
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von Sven » 04.12.2009 16:15

:shock: Heimatland, was das denn für ne abartige Farbgebung? :shock:
(Ja, ich hab den Text oben gelesen, aber der Anblick ist schon arg gewöhnungsbedürftig.)
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5092
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von John Henry » 04.12.2009 21:27

Wenn es mal wenigstens Orientrot gewesen wäre ... Als die Farbe verblich, ähnelte der Tw eher einer Telekom-Telefonzelle. Gruß John Henry
Bild

südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1932
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von südharzbahner » 05.12.2009 08:31

John Henry hat geschrieben:Als die Farbe verblich, ähnelte der Tw eher einer Telekom-Telefonzelle. G
Besser kann das wirklich nicht beschreiben . :rofl:
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7384
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von Sven » 05.12.2009 08:37

Nur eben im Querformat, statt Hochkant. :mrgreen: :yup:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1912
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: 187 015

Beitrag von Netz-Kater » 05.12.2009 13:03

Hallo allerseits!
Also ich fand diese Farbgebung eigentlich schön, weil- es war halt mal was anderes und etwas außergewöhnlich. Zum Ende der rosaroten Zeit war er dann schon ziemlich verblichen.
Das Foto von John Henry ist ja außerdem auch deshalb besonders schön, weil sich hier der Haltepunkt Krimderode mit dem Bahnübergang noch jungfräulich im DR Outfit zeigt.
Tausendmal drübergefahren bin ich schon selbst, aber das Ensemble aus dieser Perspektive zu fotografieren, ist mir nicht eingefallen.
Wenn man vergleicht, wie sich der Bahnübergang und die Station heute präsentiert...!
Und aus Richtung Sohlze steht sogar nochs ohle Warnkreuz!

Ich kann da auch noch was beisteuern vom April 1997. Zugkreuzung in Niedersachswerfen. Der 187 015 auch noch recht frisch im Lack.

Bild

Gruss Thomas

südharzbahner
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1932
Registriert: 15.05.2009 16:28
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: 187 015

Beitrag von südharzbahner » 06.12.2009 02:03

Netz-Kater hat geschrieben:
Wenn man vergleicht, wie sich der Bahnübergang und die Station heute präsentiert...!
Heute befindet sich in Krimderode ein zweites Gleis und der Bü wird durch eine "neumodische" Schrankenanlage gesichert .
Netz-Kater hat geschrieben: Und aus Richtung Sohlze steht sogar nochs ohle Warnkreuz!
Dieser Satz gibt den Nordhäuser Dialekt sehr schön wieder .

Der 187 015 hatte damals auch noch nicht soviel Karies wie heute . :roll:
Grüße aus dem Südharz von Marcus.

Bild

Benutzeravatar
Netz-Kater
Stellvertreter des Generaldirektors
Beiträge: 1912
Registriert: 02.07.2009 00:11

Re: 187 015

Beitrag von Netz-Kater » 04.12.2012 15:40

Hallo!

Hab mal wieder nichts besseres zu tun...

Den 187 015-3 knipste ich mal an der bekannten Stelle in Niedersachswerfen, da sah er noch so ähnlich aus, wie der rosarote Panther.
Der Lack war aber schon etwas verblichen.

Bild

Antworten