Aus dem Elbsandsteingebirge

Die Eisenbahn außerhalb der angestammten Jagdgebiete
Antworten
John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5085
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von John Henry » 01.08.2017 22:31

Hallo Holger,

besonders das letzte Foto kommt wunderbaR !!

Gruß jhd
Bild

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3769
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Jens Gießler » 02.08.2017 19:15

Na Holger, da hast du ja alles gehabt!! :yup:
In Zwei Wochen bin ich auch mal wieder dort, wenn auch nur kurz mit dem Heizhausexpress. :D
Bild

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2760
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Marcel81 » 02.08.2017 20:03

Hallo Holger,

sehr gute Ausbeute!

Jens Gießler hat geschrieben:Na Holger, da hast du ja alles gehabt!! :yup:
In Zwei Wochen bin ich auch mal wieder dort, wenn auch nur kurz mit dem Heizhausexpress. :D
und ich nächste Woche, aber mehrere Tage. ;)

Grüßle

Marcel

Holger Schäfer
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 748
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Holger Schäfer » 03.08.2017 20:09

Gestern stand die Festung auf dem Programm. Beim Rundgang kann man natürlich auch ins Elbtal schauen. Aus Rathen rollt 146 013 heran
Bild

Ein Eurocity mit 371 001 in Königstein
Bild

Abends nochmal an den Haltepunkt und 232 280 kam mit einen Containerzug am Haken daher
Bild
Grüße aus dem Lahntal

Holger

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5085
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von John Henry » 03.08.2017 22:28

Hallo Holger,

alle Achtung, der Zug ist natürlich ein Wort. Hat sich gelohnt. :yup:
Gruß jhd
Bild

Holger Schäfer
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 748
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Holger Schäfer » 04.08.2017 20:18

Gestern stand Dresden auf dem Programm - shopping ;)
Anreise aus Königstein mit der S1 geschoben von Schloss Wackerbarth. 19€ für eine Familientageskarte im Verbundraum - bei uns ein Traum.
Bei Ankunft im Hbf sehe ich eine bordeauxrote 132 :jubel: Also kleine Fotorunde - daneben geparkt 101 001
Bild

Diese Garnitur fand ich auch interessant: 112 155 und 2 Dostos. Geht bestimmt gut ab
Bild

Bild

Bild

Bei der Ankunft in Königstein traf ich einen jungen Hobbykollegen aus Chemnitz, der mir erklärte, dass das gute Stück wieder nach Bad Schandau gefahren war. Also.....
Bild

und Glück gehabt
Bild

Der Güterverkehr rollte weiter und....
Bild

Später postierte ich mich noch mal am Elbufer.
Bild

Bild

und meine erste Traxx 2 - 187 307 von Railpool
Bild
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Benutzeravatar
Jens Gießler
Verkehrsminister
Beiträge: 3769
Registriert: 07.10.2007 11:18
Wohnort: Trusetal

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Jens Gießler » 05.08.2017 12:20

Hallo Holger, Glück des Tüchtigen. ;)
Bild

John Henry
Verkehrsminister
Beiträge: 5085
Registriert: 16.10.2006 18:42
Wohnort: Nordhausen
Kontaktdaten:

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von John Henry » 05.08.2017 16:48

Hallo Holger,

das ist mal wieder eine Schau !! :yup:
Gruß jhd
Bild

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3779
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Henning » 06.08.2017 11:51

Ohh, da war ich schon länger nicht mehr. Danke für die aktuellen Bilder :yup:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Bahnfreund
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2805
Registriert: 17.07.2008 21:59
Wohnort: Bettelfahnien

Re: Aus dem Elbsandsteingebirge

Beitrag von Bahnfreund » 06.08.2017 18:35

Wenn man solche Bilder aus dem Elbtal sieht, möchte man doch glatt gleich hinreisen.

Im September werd ich dort mal aufschlagen und natürlich dann auch in die Tschechei reisen, wenn nix außergewöhnliches dazwischen kommt.
MfG aus dem Südharz, Falk :wink:

Experte ist nur der, der vorher weiß, was hinterher falsch ist :idea:

Und wir wissen heute, das wir das was wir heute nicht fotografieren vielleicht schon morgen nicht mehr fotografieren können. :gruebel:

Antworten