Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Die Eisenbahn außerhalb der angestammten Jagdgebiete
Antworten
Der Elmer
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1389
Registriert: 20.07.2007 22:19
Wohnort: Elm

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Der Elmer » 21.01.2017 22:47

Hallo in die Runde,

heute gab es ein LEW-Fest in Osthessen :jubel:

Bild

Bild

VG und schönes WE

Holger Schäfer
Reichsbahn-Rat
Beiträge: 748
Registriert: 26.12.2007 21:55
Wohnort: Weilburg/Hessen

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Holger Schäfer » 22.01.2017 09:25

Hallo Holger,

auf der Strecke erwischt man immer interessante Sachen. Leider war ich erst dreimal da.

Haben die DGS nach Höchst bestimmte Verkehrstage? Die Holzroller hab ich schon mehrmals dort gesehen.
Grüße aus dem Lahntal

Holger

Der Elmer
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1389
Registriert: 20.07.2007 22:19
Wohnort: Elm

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Der Elmer » 22.01.2017 10:43

Holger Schäfer hat geschrieben: Haben die DGS nach Höchst bestimmte Verkehrstage? Die Holzroller hab ich schon mehrmals dort gesehen.
Hallo Holger,

die DGS nach Höchst sind bislang immer Sonderleistungen zu allen möglichen Wochentagen gewesen (etwa 1 - 3 Mal im Monat). Und die EBS hatte schon alles vorgespannt, was streckentauglich ist. Leider werden die Trassen mit einem relativ kurzen Zeitvorlauf bestellt, so dass es schwierig ist, entsprechende Informationen zeitnah zu kommunizieren. Wenn ich rechtzeitig Kenntnis von den nächsten Leistung erhalte, gebe ich es weiter.

VG Holger

Der Elmer
Reichsbahn-Hauptdirektor
Beiträge: 1389
Registriert: 20.07.2007 22:19
Wohnort: Elm

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Der Elmer » 27.01.2017 18:37

Hallo in die Runde,

am Sonntag verkehrte ein Sonderzug für Eishockeyfans mit 14 Wagen von Berlin nach Mannheim. Noch ist zwischen Flieden und Jossa die Stimmung recht winterlich.

Bild

30 km weiter bei Wächtersbach ist der Schnee schon fast verschwunden. Zumindest die Teiche des hier ansässigen Anglervereines noch überfroren.

Bild

VG

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3779
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Henning » 08.02.2017 17:57

Endlich konnte ich die letzten Tage auch mal wieder ein paar Bilder machen. Am Sonntag musste ich schon Richtung Rhein/Main Gebiet aufbrechen und da südlich von Göttingen die Wolkendecke aufriss, ging es durch das Werratal Richtung Bad Hersfeld. Der Elmer meldete mir die 218 480 mit 2 Wagen vor und so kam ich ca. 5 Minuten vor der Fuhre in Oberrieden an. Glücklicherweise riss die Wolkendecke bei der Fahrt über die Werrabrücke auf und beleuchtet das Objekt der Begierde etwas:

Bild

Weiter ging es nach Hoheneiche:

Bild
Da wollten die beiden Vectronen aufs Bild

Bild
203 312 kam auch noch vorbei

Nächster Halt - Mecklar:

Bild
Da kam die 203 schon wieder :mrgreen:

Bild
185 553 kam mit Autos vorbei und danach ging es weiter nach Mainz

Heute auf der Heimfahrt war das Wetter zwar nicht ganz so toll, doch kamen ein paar nette Züge durch Friedlos:

Bild
Endlich konnte ich die 185 389 mal ablichten :jubel:

Bild
182 509 wollte auch vor die Linse
Gruß
Henning

Bild

Marko76
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2722
Registriert: 22.05.2009 00:33
Wohnort: München

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Marko76 » 09.02.2017 13:18

Schöne Ausbeute und das Brückenbild ist :yup:
Viele Grüße,
Marko.

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3779
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Henning » 10.05.2017 13:00

Hallo,
gestern war ich am Vormittag mal für ca. 2 Stunden an der Nord/Südstrecke bei Nörten Hardenberg. Wollte schon lange mal das Motiv an der ehemaligen Blockstelle zwischen Nörten Hardenberg und Northeim umsetzen:

Bild
Überrascht wurde ich von der Fuhre - 09:01 Uhr

Bild
Von Göttingen kam der Nievenheimer - 09:06 Uhr

Bild
Dahinter dieses RBH Doppel - 09:29 Uhr

Bild
193 806 folgte - 09:32 Uhr

Dann sah ich auf der SFS, dass der polnische IC Richtung Göttingen fuhr. Dieser weilt derzeit zu Zulassungsfahrten in Deutschland und pendelt meistens zwischen Hannover und Göttingen. Kurz nach 10:00 Uhr habe ich mich dann Richtung SFS gemacht, um erstens den Locomore zu fotografieren und ich hoffte dahinter auf den polnischen IC:

Bild
10:30 Uhr kam dann der Locomore

Bild
10:35 Uhr kam dann der erhoffte PKP IC 370 007 Richtung Hannover

Zufrieden bin ich dann wieder nach Hause :mrgreen:
Gruß
Henning

Bild

Benutzeravatar
Sven
Webhamster
Beiträge: 7367
Registriert: 02.07.2005 12:20
Wohnort: Am Rand des Nordschwarzwaldes
Kontaktdaten:

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Sven » 11.05.2017 06:39

Wat da alle für Gerümpel rumfährt! :mrgreen:
Gut gemacht! :yup:

Grüße
Sven :kaffee:
"The only problem with Microsoft is they just have no taste.
They have absolutely no taste. And I don't mean that in a small way, I mean that in a big way, ... "

Steve Jobs

Henning
Verkehrsminister
Beiträge: 3779
Registriert: 26.11.2006 19:28
Kontaktdaten:

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Henning » 11.05.2017 16:05

Gestern und heute war ich nochmal an der Strecke, hier die Highlights:

Bild
Übergabe nach Göttingen bei Kreiensen

Bild
120 148 mit IC 2281 bei Kreiensen

Bild
DE 2700-06 mit Schotterwagen


Bild
182 911 bei Northeim Ri. Norden

Bild
193 555 bei Northeim Ri. Norden

Bild
218 105 bei Northeim Ri. Süden
Gruß
Henning

Bild

Marcel81
Generaldirektor der DR
Beiträge: 2760
Registriert: 09.05.2007 12:20
Wohnort: Bettenhausen

Re: Die Nord-Süd-Strecke (mit Umfeld)

Beitrag von Marcel81 » 11.05.2017 16:32

Hallo Henning,

sehr schön!!!

Die Schotterwagen vom HLG-Zug sind aber Kaliwagen. ;-)

Locomore hat Insolvenz angemeldet, morgen früh wohl letzter Zug von Stuttgart nach Berlin. :(

Grüßle

Marcel

Antworten